OUTFIT: TAKE YOURSELF OUT OF YOUR COMFORT ZONE

Time just whizzes past when you go about things you love, just like travelling. This time tomorrow I will spontaneously fly to Amsterdam. Moving on in order to enjoy the last weekend to the full before heading back to Vienna again. Back to my own room and bed. To be honest, I am not quite sure where my home actually is. Can I link it to one place? – I don’t think so. It’s more the people around me who who feel like a safe harbour. The ones who take the most space in your heart. While the most of us is afraid of what the future will bring, what opportunities and chances there will be after their studies, I am more than happy and grateful to set the sails again. Destination (still) unknown. I am looking forward to fill new places with memories, to new beginnings and reiventing myself over and over again. It’s all about taking yourself out of your comfort zone to start risking something worth it. Drinking life to the lees and gaining as much experience as possible. No more and no less.

streetstyle-paris-lemarais-marais-hipster-ganni

Ich kann es kaum glauben wie schnell die Zeit vergeht, wenn man Dingen nachgeht, die man liebt. Morgen um diese Zeit werde ich wohl spontan in Amsterdam sein. Weiterziehen. Mein letztes Wochenende in vollen Zügen genießen bevor es für mich zurück geht. In meine eigenen Vier Wände. In mein eigenes Bett. Eigentlich bin ich mir gar nicht mehr so sicher, wo mein Zuhause ist. Kann ich es überhauptnoch an einem Ort festmachen? – Ich bezweifel es. Es sind vielmehr die Menschen um mich herum, die sich nach Heimat, nach sicherem Hafen anfühlen. Die den meisten Platz in meinem Herzen einnehmen. Während die meisten Angst davor haben, was die Zukunft bringt, was nach dem Studium auf sie wartet, freue ich mich wie ein Honigkuchenpferd darauf neue Segel zu setzen. Weiterziehen. Einen neuen Ort mit Erinnerungen zu füllen. Wieder und wieder neu anzufangen, um mich ein weiteres Mal neu zu erfinden. Mich immer wieder aus meiner “comfort zone” herausbewegen und einfach mal etwas riskieren. Das Leben in vollen Zügen genießen und so viel wie möglich mitzunehmen. Nicht mehr und nicht weniger.

IMG_6163-2

leather midi skirt & hat: asos | blouse: ganni | backpack: borrowed from diana | white slides: vagabond